„Wir sind im Plan“, das wäre die kurze Beschreibung der Ergebnisse des letzten Treffens der Zeltlager-Lenkungsgruppe am 07. September im Haus der Feuerwehr Kirchweyhe.

Entsprechend wurde es auch Zeit die Vertreter der Kreisjugendfeuerwehr (KJF) zu dem Treffen einzuladen und den Stand der Planung abzusprechen. Der neue Kreisjugendfeuerwehrwart Ronald Hoffmann war mit Anja Kalusche, Stephan Ehlers und Anika Hoffmann aus der Leitung der KJF dazu gekommen.

Alle Fachbereiche berichteten den Stand der Dinge und die KJF brachte jeweils ihre Punkte in die Planung mit ein. Die Kreisjugendfeuerwehr machte sehr deutlich, dass sie sich auf das Zeltlager sehr freut und man alles daran setzt das das Zeltlager wieder zu dem wird was es vor Corona war.

Wir als Ausrichter sind froh über das positive Feedback und freuen uns aus die weitere Zusammenarbeit.

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.